Start A U S B I L D U N G E N NLP-Master
Drucken E-Mail

logo-raw

NLP Master Ausbildung 2013

 

Die Bausteine des NLP meisterhaft anwenden und neue Formate entwickeln in 9 Wochenenden und 15 Stunden Supervision

 

September - Dezember 2013

 


Silvia M. Lüthy, NLP-Lehrtrainerin, DVNLP

und Assistenz-Team


Master - Ausbildung

 

Die Themenschwerpunkte

__________________________________________________

 

  • elementare NLP-Fähigkeiten: Checkliste zur Selbstevaluation

 

  • Neurologische Ebenen

Übung: Zielbestimmung

Übung: Resonanzmuster

 

  • Werte

Kriterien und deren individuelle Bedeutung

Wertehierarchie und Motivation

Inneren Konflikt integrieren

 

  • Metaprogramme und Sortierstile (20 verschiedene) z.B.

weg von - hin zu

intern - extern, usw

 

- in der Werbung

- Checkliste

- mit Fragen aufdecken

 

  • Chunking

Richtungen: up and down patterns, sideways

Time chunking

verschiedene SOM Übungen

 

  • Filter

Zeit-

Streßreaktions-

Ziel-

Vollendungsfilter

Übungen zu 8 weiteren Filtern

 

  • Zustände und Emotionen

Die Struktur der Emotionen

Emotionen-Inventar

Zustände und Emotionen aktivieren

 

  • Submodalitätstechniken

11 verschiedenen Übungen z.B.

Inneren Zustand und äußeres Verhalten trennen

„Flircination“

„Decision destroyer“

  • Erweitere Stategien

Geldstrategien

 

  • Modelling und DHE

 

  • Zentrale Timeline Techniken

Was das Unbewußte leistet

eine detaillierte persönliche Geschichte

Die Wurzeln des Problems ausgraben

7 verschiedene Übungen

 

  • Re-Imprinting

 

  • Verschiedene Arten von Präsuppositionen

Übungen

Zeitformen

 

  • Glaubenssätze

„Sleight of mouth“

 

  • Metaphern

NLP Muster in Metaphern verpacken

 

  • Trance-Techniken vertiefen

eigene Sprachmuster entwickeln

 

  • Der Core-Prozeß

Integration von Teilen

Identitätsprozeß zum Ziel-Kern

 

  • S.C.O.R.E.-Modell

 

  • Checkliste für Interventionen

 

  • Abschluß

Entwicklung eines eigenen Formates

Schriftlicher Test nach DVNLP

 

 

Welchen anerkannten Abschluß bekommen Sie als NLP- Master?

 

Mit dieser Ausbildung weisen Sie Ihre meisterhafte kommunikative Kompetenz und Qualifikation nach.

 

Alle Ausbildungsgänge des Instituts schließen mit anerkannten Zertifikaten ab:

 

*        des Deutschen Verbandes für NLP e.V. (DVNLP)

 

Während der Seminare unterstützen Assistenten mit NLP Ausbildungen die Übungsphasen und stehen für Fragen, zur Hilfestellung und für Feedback  zur Verfügung.

Sie können mit der Kopie Ihres Zertifikats 1 Jahr kostenfrei Mitglied des DVNLP werden, erhalten einen Newsletter und können ermässigt am Jahreskongress teilnehmen und viele NLP Trainer kennenlernen.

 

Preisfrage: Was ist Ihnen Ihre persönliche Entwicklung wert?

 

Die Ausbildungskosten betragen für 9 Wochenenden € 2.550.-

darin enthalten sind:

 

*        Zertifikatsgebühren für den DVNLP e.V.                                           €     26.-

*        19% Mehrwertsteuer                                                                      €   407,14.-

*        ausführliche Seminarunterlagen                                                      €     50,-

*        Pausengetränke und Gebäck                                                          €       ---

Sie erhalten eine abzugsfähige Rechnung für Ihren Jahresabschluss

 

Auf Wunsch kann Ratenzahlung vereinbart werden

Studenten und Arbeitslose erhalten 10% Ermässigung

Gültige Bildungsschecks werden geprüft und ggf. anerkannt

 

Diese Leistungen können Sie zusätzlich wählen:

 

Individuelles Coaching bei persönlichen Themen                       €   90.-/60 Min

 

 

Die Ausbildungsdauer beträgt

 

*        9 Wochenenden

18 Tage à 6,5 Stunden

1,5 Stunde Mittagspause

Gruppensupervision ist in der Seminarzeit enthalten

 

 


 

Geschäftsbedingungen für die

Masterausbildung 2013

des Instituts für zukunftsorientierte Lebens- und Berufsplanung

 

Die Trainerin Ausbildungsleitung und Durchführung: Silvia M. Lüthy

Die Assistenten Es können zwei Assistenten gleichzeitig an den Wochenenden teilnehmen.

Alle sind Master Practitioner mit guten NLP-Fähigkeiten und Trainer- Ambitionen.

 

Die Seminarunterlagen Jeder Teilnehmer bekommt einen Ordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, die über das Maß der Ausbildung hinausgehen (siehe Inhaltsverzeichnis).

Die Unterlagen sind kostenpflichtig und im Seminarpreis enthalten (im Wert von € 50.-). Sie beinhalten das Copyright von Silvia M. Lüthy

 

Die Wochenenden September bis Dezember2013

18 Tage mit 130 Stunden

Zertifikate Nach dem Testing erfolgt die  Anerkennung durch die DVNLP,

als NLP Master Practitioner, gültig für Deutschland, Schweiz und Österreich.

 

Zahlungsbedingungen Die Gesamtkosten für die  Masterausbildung betragen € 2.550.-

zzgl. 19% MWSt

Die Überweisungen gehen auf das

Konto bei der Stadtsparkasse Köln,

BLZ 37050198 Konto-Nr. 25992249

 

Fehlzeiten Krankheits-, berufs- oder privat- bedingte Fehlzeiten müssen kostenpflichtig nachgeholt werden. Termine werden individuell vereinbart.

 

Rücktritt Ein Abbruch der Ausbildung bedarf der Schriftform unter Angabe von wichtigen Gründen.

 

Geschäftsbedingungen Sie werden den Teilnehmern schriftlich ausgehändigt und werden durch Unterschrift vom Kursteilnehmer anerkannt.

 

Haftung Die Teilnehmer haften für sich selbst, im geistigen wie im körperlichen Sinne. Für  Kleidung und Taschen wird keine Haftung übernommen.

 

Rechte an den Kursunterlagen Die schriftlichen Unterlagen, die in Ordnerform herausgegeben werden und umfangreichen Übungen und Textzusammenstellungen enthalten, sind geistiges Eigentum In Absprache liegen die vereinbarten            Nutzungsrechte bei Silvia M. Lüthy, für die von ihr veranstalteten Seminare. Weiterhin dienen sie dem privaten Gebrauch der  Seminarteilnehmer und der Assistenten. Eine Weitergabe an andere Trainer und die kommerzielle Nutzung Dritter sind nur mit Erlaubnis von Silvia M. Lüthy erlaubt.

Änderungen im Seminarplan Die Veranstalterin hat die Freiheit die Reihenfolge der Seminarinhalte zu verändern und die beteiligten Trainer und Assistenten auszuwählen.

 

Köln,               2013

 

 

 

 

________________________                            _____________________________

Silvia M. Lüthy                                                          Kursteilnehmer

NLP-Lehrtrainerin, DVNLP